Hintere Reihe (v.l.n.r.)

Cosimo Algieri (Betreuer), Christian Hoim (Trainer), Stina Koch, Sabrina Trautmann, Lisa Trautmann, Jana Grosch, Anastasia Lukic, Melissa Stöhr, Vanessa Schrodt, Lucia Marcelino, Julien Evertse (Trainer)

 

Vordere Reihe (v.l.n.r.)

Liana Ashkenazi, Joline Schmitt, Julia Kaplan, Helen Linke,  Amelie Blaut, Michelle Thoma

 

Es fehlen

Neele Rieckmann, Joanna Holl, Angela Weber, Shira Keferstein, Ece Aras, Sofia Kaplan, Katrin Gillhuber, Jessica Marques Fernandes, Nele Nentwich, Kimberly Thiel, Stella Ananiadi, Gesa Hoehn, Bernarda Bechtel, Christina Stephan


Frauen II 2017/2018

Kreisliga A Frankfurt

 

Trainerteam: 

Trainer: Christian Hoim

Kontakt: 0157/31394194

 

Trainer: Julien Evertse

Kontakt: 0157/54042156

 

Betreuerin: Fabienne Hammermeister  

Betreuer: Cosimo Algieri

Kontakt: 0178/8215915

 

Training:

  • dienstags 19:30 Uhr - 21:00 Uhr
  • donnerstags 19:30 Uhr - 21:00 Uhr


Probetraining:

Dienstag und Donnerstag ab 19:30 Uhr!



Spielberichte 2017/18



09.09.2017 - SV Niederursel – Spvgg. 08 Bad Nauheim II 2:2 (0:1)

 

Jana Harms legte für die Badestädterinnen zwei Mal vor – zum 0:1 (14.), als sie Niederursels Torhüterin Julia Kaplan aus 16 Metern überwand, und zum 1:2 (75.) nach einem Alleingang von der Mittellinie aus. In der 88. Minute verhinderte das Niederurseler Lattenkreuz den dritten Harms-Treffer. Niederursel glich durch Sabrina Trautmann (55.) und Freistoßschützin Neele Rieckmann (84./unhaltbar für 08-Keeperin Aurora Raito) jeweils wieder aus, hatte ein Chancenplus und traf durch Mira Susak (Note 1, ebenso an Svenja Neuling) noch die Latte (85.). (fnp)


02.09.2017 - SV 1919 Niederursel : Kickers Offenbach 0:1 (0:0)

 

Die 2. Damenmannschaft trat am vergangenen Samstag ihr erstes Punktspiel an. 

Gespickt mit einer Vielzahl junger Spielerinnen - Spielführerin Isabel Hammermeister war mit ihren 21 Jahren die älteste Spielerin auf dem Platz - war der SVN während der ersten Halbzeit klar die bessere Mannschaft. 

Auch die zweite Halbzeit war vom Kampfgeist der Spielerinnen geprägt - Torchancen wurden jedoch vergeben. Kickers Offenbach nutzte die erste Gelegenheit gegen Ende der Partie und traf zur 0:1 Führung.

Trotz der Niederlage haben die Spielerinnen des SVN sich nicht unterkriegen lassen. Auf dieser Leistung kann aufgebaut werden und so freut sich das gesamte Team bereits auf das kommende Punktspiel gegen Bad Nauheim II. (CA)


Zugänge:

Christina Stephan (Newcomer)

Karina Schneider (FFC Oldesloe)

Gabriela Scheller (TSV Poppenhausen)

Melissa Stöhr (Comeback)

Danayt Semere (Eintracht Frankfurt II)

Bernarda Bechtel (SG Riedberg)

Vanessa Schrodt (SG Westerfeld U16)

Angela Weber (SG Westerfeld U16)

Shira Keferstein (SG Westerfeld U16)

Jana Grosch (TSV Weichersbach [Zweitspielrecht])

Stella Ananiadi (eigene Jugend)

Ece Aras (eigene Jugend)

Amelie Blaut (eigene Jugend)

Eda Kacar (eigene Jugend)

Sofia Kaplan (eigene Jugend)

Helen Linke (eigene Jugend)

Anastasia Lukic (eigene Jugend)

Michelle Thoma (eigene Jugend)

Lisa Trautmann (eigene Jugend)

Sabrina Trautmann (eigene Jugend)

Katrin Gillhuber (eigene Jugend)

Abgänge:

Solveig Boettcher (Ziel unbekannt)

Valentina Gazzella (Ziel unbekannt)

Asmait Ghirmai (Ziel unbekannt)


Der SV Niederursel begrüßt alle Neuzugänge herzlich und wünscht Ihnen eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Wir bedanken uns bei allen Abgängen für Ihr Engagement, Ihren Einsatz und wünschen Ihnen für Ihre sportliche Zukunft alles Gute.